AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Gültigkeit

Für Warenbestellungen über den Online-Shop der Internetseite www.weinbau-online,de gelten ausschließlich nachstehende AGB der WBO-Systems UG, Im Oberdorf 10, 54492  Erden (nachstehend "Verkäufer" genannt)

Der Käufer erhält unmittelbar nach seiner Online-Bestellung eine automatische Bestätigung über deren Eingang. Nach Prüfung durch die WBO-Systems UG erhält der Käufer eine Auftragsbestätigung. Der Vertrag kommt erst mit dieser Auftragsbestätigung zu Stande. Der Käufer ist zwei Wochen an seinen Auftrag gebunden.
Jugendschutzgesetz

Der Käufer bestätigt mit der Abgabe seiner Bestellung, dass er das Mindestalter für den Bezug der bestellten Ware erreicht hat.
Verfügbarkeit der Ware

Die abgebildeten Etiketten und Bilder geben nicht immer den aktuellen Jahrgang an. Der lieferbare Jahrgang ist jeweils dem zugehörigen Artikeltext zu entnehmen. Die angebotenen Waren werden zur Gewährleistung gleichbleibender Qualität und mit Rücksicht auf den hohen Standard nur in begrenzten Mengen hergestellt. Die Angebote stehen deshalb unter der Bedingung, dass die bestellte Ware noch nicht ausverkauft ist. Sollte eine Ware nicht sofort verfügbar sein, wird diese nach Möglichkeit nachgeliefert. Bei Lieferverzögerungen von mehr als 14 Werktagen wird der Käufer per E-Mail oder Fax informiert.
Preise und Lieferfristen

Die Preise im Internet verstehen sich inklusive Steuern ohne jeden Abzug ab Hof zzgl. Fracht und Verpackung. Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands, ohne die Inseln, ab 24 Flaschen frei Haus, darunter werden pauschal 5 Euro für Fracht und Verpackung berechnet. Frachtkosten für das EU-Ausland oder Inselzuschlag müssen im Einzelfall nachgefragt werden. Die Lieferzeit beträgt ca. 2 Wochen. Kurzfristige Lieferungen sind nach telefonischer Absprache möglich.

Soweit der Kunde Verbraucher und nicht Unternehmer ist und der Kunde sein Widerrufsrecht gem. § 312d Abs. 1 Satz 1 BGB ausübt, hat er die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Andernfalls ist die Rücksendung kostenfrei.

Zahlungsfristen und Eigentumsvorbehalt

Die Rechnung ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Abzüge zahlbar. Bei Neukunden ist eine Zahlung per Rechnung nicht möglich, hier erfolgt die Lieferung nur gegen Vorauskasse.

Bei der Zahlung per Vorkasse erhält der Käufer eine Rechnung zusammen mit der Auftragsbestätigung. Eine Auslieferung der Ware erfolgt, sobald der Rechnungsbetrag auf dem Konto des Verkäufers gutgeschrieben ist.

Für Verpackung, Schutz- und/oder Transporthilfsmittel sorgt der Verkäufer auf Kosten des Käufers. Diese sind, soweit nichts anderes vereinbart wurde, in der Versandkostenpauschale bereits enthalten. Versandweg und -mittel sind mangels besonderer Vereinbarung der Wahl des Verkäufers überlassen.

Von dem Verkäufer nicht zu vertretende Störungen im Geschäftsbetrieb, insbesondere Arbeitsausstände sowie Fälle höherer Gewalt, die auf einem unvorhersehbaren und unverschuldeten Ereignis beruhen und zu schwerwiegenden Betriebsstörungen bei dem Verkäufer oder bei dessen Lieferanten führen, verlängern sich vereinbarte Lieferfristen um die Dauer der durch diese Umstände bedingten Leistungsstörungen. Der Verkäufer wird den Käufer über die zu erwartende Lieferverzögerung und deren Gründe unverzüglich informieren. Die Rücktrittsrechte des Käufers bleiben in diesem Fall unberührt.

Der Verkäufer ist zu Teillieferungen berechtigt, sofern dies dem Käufer zumutbar ist. Der Käufer kann im Falle nicht rechtzeitiger Lieferung des Verkäufers erst dann zurücktreten, wenn er dem Verkäufer erfolglos eine Nachfrist zur Leistung gesetzt hat. Wenn der Verkäufer bereits eine Teilleistung bewirkt hat, kann der Käufer vom gesamten Vertrag nur zurücktreten, falls er an der Teilleistung kein Interesse hat. Wenn der Verkäufer die Leistung nicht vertragsgemäß bewirkt hat, kann der Käufer vom Vertrag nicht zurücktreten, wenn die Pflichtverletzung unerheblich ist. Der Rücktritt ist ausgeschlossen, wenn die Vertragsstörung zu einer Zeit eintritt, zu welcher der Käufer sich im Annahmeverzug befindet.

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers.
Schadensersatz

Bei Transportschäden liegt es im Ermessen des Verkäufers, ob für beschädigte oder verlorengegangene Ware eine Gutschrift des Warenwerts erfolgt oder eine kostenlose Ersatzlieferung veranlaßt wird.

Weinstein ist keine Qualitätsminderung und stellt keinen Reklamationsgrund dar. Der Verkäufer ist nicht verpflichtet, für Weine mit Korkgeschmack Ersatz zu liefern. Wird dennoch aus Kulanzgründen der Wein ersetzt, begründet dies keinen Anspruch auf Wiederholung.

Schadensersatzansprüche kann der Käufer nur geltend machen, sofern der Verkäufer einen Mangel arglistig verschwiegen, eine Garantie für die Beschaffenheit oder Haltbarkeit der Sache übernommen oder den Schaden vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht hat. Das Recht des Käufers zur Geltendmachung von Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt unberührt.

Der Verkäufer weist darauf hin, dass Alkoholgenuß bei bestimmten Personengruppen oder bei Mißbrauch zu gesundheitlichen Schäden führen kann. Diese sind NICHT in der Haftung des Verkäufers eingeschlossen.

Datenschutz

Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

WBO-Systems UG
Im Oberdorf 10
54492 Erden
info@weinbau-online.de
+49 (0) 6532 9559777

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschlie�lich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Muster-Widerrufsformular (als pdf-Download)

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An
WBO-Systems UG
Im Oberdorf 10
54492 Erden
info@weinbau-online.de
+49 (0) 6532 9559777

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Versand- und Zahlungskonditionen

Impressum